Gründung einer Initiative und Einladung zur Eröffnungsveranstaltung

Die Eröffnung des Flughafens an dem von vielen von uns nicht gewollten Standort rückt näher.

Umso wichtiger wird es, neben den angestrebten und vorbereiteten weiteren Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht und dem Europäischen Gericht, sich für die konkreten und unmittelbaren Sorgen der Müggelheimer Bürgerinnen und Bürger mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln einzusetzen.

Eine Initiativgruppe lädt deshalb für den 12. 03. 2012, 19.30 Uhr in den Dorfklub ein, um über die Gründung einer „Müggelheimer Initiative“ ( so, wie es sie in anderen Gemeinden auch gibt) zu beraten. Ein Ziel ist es, alle Kräfte unseres Ortes zu bündeln und zu vervielfältigen sowie schnellere Informationswege zu schaffen.

Noch sind wir bei Demonstrationen und anderen Initiativen zu wenige. Mit einem Aufruf an alle Müggelheimer wollen wir an diesem Abend ein erstes Zeichen setzen.

Für diesen Aufruf brauchen wir auch die Stimmen der in unserem Ort ansässigen Vereine, Organisationen und Institutionen.

Deshalb laden wir Sie ganz herzlich zu dieser Beratung ein.

Sollten Sie an diesem Abend verhindert sein, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns mitteilen, ob Sie mit Ihrem Namen einen solchen Aufruf

  • zum gemeinsamen Kampf gegen die Ignoranz der Politik,
  • gegen die immer neuen Lügen der Flughafenbetreiber,
  • für ein konsequentes Nachtflugverbot,
  • für angemessene Schallschutzmaßnahmen,
  • für den Schutz der Gesundheit unserer Bürger und der Umwelt,
  • für wirksame gemeinsame Aktionen der Müggelheimer

unterstützen würden.

Mit freundlichen Grüßen
im Namen der Initiativgruppe

Norbert Gustmann