Einladung 200. Montagsdemo

Die Montagsdemo finden nun seit Juli 2011 ununterbrochen statt und in einer Woche, am 27.04.2015, treffen wir uns zum 200. Mal auf dem Marktplatz!!!!

Diese Runde Zahl nehmen wir zum Anlass, wieder eine große DEMO mit Bühne und Programm durchzuführen! Wir laden alle Mitstreiter herzlich zur 200. Montagsdemo ein und bitten Euch, diese Einladung auch weiter zu verteilen (Plakat im Anhang…).

Das Motto der DEMO: „BER – Falsches Spiel am falschen Standort“ haben wir gewählt, weil nicht nur mit dem Steuergeld Roulette gespielt wird, sondern auch mit der Gesundheit und Zukunft der Anrainer sowie mit mit dem Umwelt-, Trinkwasser- und Naturschutz. Es ist sehr erstaunlich, wie viele Parallelen sich zwischen einem Casino und den Vorgängen am B€R auftun…. Zu Gast werden diesmal u.a. auch zwei Sprecher der Bürgerinitiativen aus dem Frankfurter und Münchner Raum sein, die von Ihren Erfahrungen mit den Flughäfen Frankfurt und München berichten werden.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, denn wir können mit einer großen Teilnehmerzahl durchaus mal wieder ein Zeichen setzen!!!
Die 200. Montagsdemo ist zudem der Auftakt zu einer Aktionswoche in der mehrere wichtige Veranstaltungen und Ereignisse stattfinden:

Montag, 27.04.: 200. Montagsdemonstration, Beginn 19:00 Uhr

Mittwoch, 29.04.: Tag gegen den Lärm; Bürgerinitiativen aus dem Bundesgebiet veranstalten ab 14:00 Uhr gemeinsame Mahnwachen an verschiedenen Standorten in Berlin, am Abend gibt es eine gemeinsame Tagung mit Vertretern der Bürgerinitiativen in Berlin-Köpenick…
Weitere Informationen sind hier zusammengestellt: http://www.bündnissüdost.de/event/demo-internationaler-tag-gegen-laerm/?instance_id=20060
Bitte unterstützt die Mahnwachen durch Eure Teilnahme!!!!

Mittwoch 29.04. oder Donnerstag, 30.04.: Im Potsdamer Landtag wird über die Annahme der Volksinitiative gegen eine dritte Startbahn abgestimmt.

Sonnabend, 02.05.: Um die Nordbahn sanieren zu können, wird die Südbahn für 6 Monate in Betrieb genommen, obwohl 90 % der Haushalte keinen Schallschutz haben; Die Bürgerinitiativen laden die Presse am Vormittag zu einem Pressegespräch am Flughafen Schönefeld ein; In Kürze gibt es weitere Infos, Termin bitte vormerken….

Bookmark the permalink.

Comments are closed.